Home  |   Kontakt  |   Impressum    

März 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31   
 3 Termine 

April 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
 0 Termine 

Bewegen Sie den Mauszeiger über die grau unterlegten Tage (JavaScript muss in Ihrem Browser aktiviert werden)

Spanische Geschichte



Spanische Geschichte in Stop-Motion.

Am Studientag nahm der Grundkurs Spanisch 12 an einem Trickfilmworkshop mit dem Karikaturisten und Trickfilmer Schwarwel teil, um Phänomene von Diktatur und die damit verbundene Negierung von demokratischen Rechten zu analysieren und zu visualisieren. Der Workshop wurde in der Reihe 1989 - Comic-/Trickfilmworkshops mit Schwarwel in 16 Bundesländern von der Leipziger Agentur Glücklicher Montag durchgeführt und von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur finanziert.
Im Unterricht hatten sich die Schüler des Grundkurses Spanisch bereits vor dem Projektstart mit der Franco-Diktatur und dem Weg Spaniens in die Demokratie auseinandergesetzt. Daher konnte das Projekt starten, indem die Schüler in Gruppen Phänomene aus diesem Abschnitt der spanischen Geschichte auswählten, um sie in Stop-Motion-Filmen zu visualisieren.
Zwei Gruppen wählten das Phänomen der geraubten Kinder. Während der Franco-Diktatur wurden Kinder oppositioneller Eltern entführt, um sie regimenahen Eltern oder der Kirche in Obhut zu geben zur Umerziehung nach faschistischer Ideologie.
Eine dritte Gruppe wählte den 23-F. Am 23. Februar 1981 setzte der Putschversuch franquistischer Angehöriger der Guardia Civil unter der Führung von Oberstleutnant Antonio Tejero Spanien unter Schock. Die junge Demokratie zeigte jedoch Stärke und der Putschversuch misslang.
Hier geht es zu den Projektergebnissen:
https://www.youtube.com/watch?v=1_4p3ciB-IU&list=PL2WHqYv7R_wsYT1MQrDx6tFpAGNLybboN

Wir danken dem Team Schwarwel und Sandra Strauß für zwei tolle Workshoptage.
Monika Heusinger


Otto Hahn-Gymnasium
Landwehrplatz 3
66111 Saarbrücken
Telefon: 0681 / 37981 - 0
Telefax: 0681 / 37981 - 11
Internet: www.ohg-sb.de