Informationen zur Anmeldung am Otto-Hahn-Gymnasium
Sehr geehrte Eltern,

um Ihnen die Entscheidung für das Otto-Hahn-Gymnasium zu erleichtern, stellen wir hier unsere Schule vor.

Die Anmeldungen für die Klassenstufe 5 sind im Zeitraum von Mittwoch, 24.02.2021 bis Dienstag, 02.03.2021, jeweils von 8.00 bis 13.00 Uhr möglich.

Auf Grund der Pandemie ist eine Anmeldung nur nach vorheriger Terminvergabe möglich. Bitte melden Sie sich zur Vereinbarung eines Termins im Sekretariat an. Entweder per

Telefon: 0681 / 379810 oder

Mail: sekretariat(at)ohg-sb.de

An Schultagen erfolgt die Anmeldung in den Räumen über dem Hausmeisterbüro, am Samstag in der Turnhalle. (Hier finden Sie einen Lageplan)

Bitte kommen Sie alleine, um die Zahl der Kontakte so gering wie möglich zu halten, und bringen Sie eigene Kugelschreiber mit.

Folgende Dokumente sind für die Anmeldung mitzubringen:

  • Halbjahreszeugnis mit Schullaufbahnempfehlung und Entwicklungsbericht der Grundschule im Original (Die Dokumente werden am ersten Elternabend im neuen Schuljahr zurückge-geben.)
  • Familienstammbuch bzw. Geburtsurkunde (Besonderheiten beim Sorgerecht sind mit ent-sprechendem Nachweis zu versehen: Bei alleinigem Sorgerecht bitte die entsprechende Be-scheinigung vorlegen. Bei gemeinsamem Sorgerecht bitte die Erlaubnis des anderen Eltern-teils mitbringen, das Kind an unserer Schule anmelden zu dürfen.)
  • Kinderausweis (bei ausländischen Kindern wird die Aufenthaltserlaubnis benötigt)
  • Impfausweis mit Nachweis eines vollständigen Impfschutzes gegen Masern
  • Falls möglich: ausgefüllter Anmeldebogen (dies verkürzt den Anmeldeprozess erheblich)

Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis für dieses Verfahren, das wegen der Pandemie notwendig ist, und freue mich über Ihr Interesse an unserer Schule.

Mit freundlichem Gruß

Dr. Thomas Diester

 

Hier finden Sie die Informationen auch auf Englisch , Russisch bzw. in arabischer Sprache.